Über WWS-Strube

Unsere Erfahrung für Ihren Mehrwert!

Seit 1983 agiert WWS-Strube mit Qualität, Professionalität und Leistungsstärke im Bereich des FullService. Bundesweit vertrauen Kultureinrichtungen und Unternehmen sowohl auf unsere langjährige Erfahrung als auch auf unsere maßgeschneiderten und individuellen Dienstleistungen. Bei uns erhalten Kunden genau das, was sie benötigen. Ganz nach Wunsch. Unsere Serviceangebote können sowohl einzeln in Auftrag gegeben werden, als natürlich auch in Kombination mit weiteren. So erhalten unsere Kunden einen sinnvollen Mehrwert.
Dank unseren bundesweiten Niederlassungen verfügen wir über einen großen Personalpool mit fachkundigen und bestens geschulten Mitarbeitern – deutschlandweit. Dadurch garantieren wir schnellste und flexibelste Personallösungen – besonders auch bei Großprojekten oder Sonderausstellungen. Wir können auch kurzfristig hochqualifizierte Mitarbeiter stellen.


Auf WWS-Strube ist Verlass. Immer. Garantiert.


Bei uns erhalten Sie sämtliche Leistungen zu marktgerechten Preisen, dafür aber von überdurchschnittlicher Qualität. Wir betreuen derzeit eine dreistellige Anzahl von Museumsobjekten. Jeder Kunde wird individuell betreut und beraten: Sie liefern die Vorgaben und teilen uns Ihre Wünsche mit, wir schnüren das passende Paket. WWS-Strube übernimmt daraufhin die Koordination und Durchführung aller übertragenen Aufgaben – der Kunde hat somit „alle Hände frei“. Auch das ist ein Mehrwert, denn so befreien wir Sie von organisatorischen Herausforderungen und Problemen.

Überzeugen auch Sie sich von unseren Leistungen.

Kurt Strube
Geschäftsführender Gesellschafter
W.W.S. Kurt Strube GmbH
P.S.: Viele, der in dieser Broschüre verwendeten Fotos stammen aus den Bewerbungen zu unserem eigenen Fotopreis
„Museums(ER)leben“, den wir seit 2012 ausloben.

Professionalität für Kultur und Unternehmen

Als Kurt Strube sen. die heutige WWS-Strube GmbH am 1. April 1983 als erstes privates Sicherheitsunternehmen des Emslandes in der Lingener Holbeinstraße gründete, da haben er und sein Sohn sich nicht vorstellen können, dass ihr Unternehmen einst zu einem der bedeutendsten Kulturdienstleister in Deutschland gehören würde. Heute kann WWS-Strube, dessen Geschäftsführender Gesellschafter Kurt Strube ist, auf sechs Niederlassungen in ganz Deutschland blicken: in Berlin, Wolfsburg, Neuss, Weimar, Nürnberg und Mannheim.
Die ersten Kunden waren Industriebetriebe aus dem Emsland, die bei WWS-Strube Wach- und Sicherheitsdienstleistungen in Auftrag gaben. Noch heute besitzt WWS-Strube eine stetig wachsende Stammkundschaft bei klassischen Dienstleistungen.
Von der Muse geküsst wurde unser Unternehmen im Jahr 1994, als das damals neu gebaute Kunstmuseum in Wolfsburg Aufsichtsdienstleistungen bei WWS-Strube in Auftrag gab. „Ab diesem Zeitpunkt haben wir uns einer Metamorphose unterzogen und uns neuen Aufgaben im Kulturbereich gestellt. So sind auch die Mitarbeiter, die sich für die Tätigkeiten in den Museen interessieren, kaum mit dem Personal in den klassischen Wach- und Sicherheitsdienstleistungen zu vergleichen. Also mussten wir mit dem Personal zusammen umdenken“, sagt Kurt Strube. Für den endgültigen Durchbruch in der Kulturbranche sorgte das Alleinstellungsmerkmal von WWS-Strube: dass viele Dienstleistungen, die in einem Museum benötigt werden, aus einer Hand angeboten werden. Viele davon wurden direkt von WWS-Strube erprobt, wie die Kasse, der Empfang, die Gebäudereinigung oder das Facility Management. Durch diese Erkenntnis entstand die Idee des „FullService für Museen“, der sich vornehmlich durch den Wunsch des Kunden erweitert hat. Individuell wird je nach Bedarf und Anforderung das passende Paket geschnürt. Seit dem Jahr 2003 ist der FullService für Museen von WWS-Strube zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2008. Dieses Zertifikat ist bisher einmalig.

Unsere Kunden entlasten ihr Budget ohne auf Kompetenz zu verzichten.

Service

im Dienste der Kultur

Zertifikate

Zertifikate der WWS Unternehmensgruppe

Sie haben Fragen oder Anliegen?

Dann schreiben Sie uns eine Email über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt über unsere Hotline an: 0180 – 500 90 77 (0,14€ aus dem dt. Festnetz).

Jetzt Kontakt aufnehmen