KULTIVIERT – DER Reiseführer 2017 – und die neue Unternehmensbroschüre als Download erhältlich


„Kultiviert – der Reiseführer 2017“ und die neue Imagebroschüre sind nun erhältlich.

50 interessante Kulturdestinationen, spannende Ausstellungen, tolle, außergewöhnliche Museen: „Kultiviert – Der Reiseführer“ entführt seine Leser in Kultureinrichtungen in nahezu allen Teilen der Bundesrepublik. Der Kulturdienstleister WWS-Strube macht es möglich. Bereits in der 9. Auflage liefert er mit seinem hauseigenen Magazin heiße Insidertipps. Als Reiseführer aufgemacht, berichtet das wertige Hochglanzmagazin über die kulturellen und musealen Hotspots der gesamten Republik.

                                      

Darüber hinaus gibt „Kultiviert“ auch einen Einblick in von WWS-Strube betreute Museen und Kultureinrichtungen. Ob das Emslandmuseum in Lingen oder das Technoseum in Mannheim, ob die Gedenkstätte Berliner Mauer oder das Museum Frieder Burda in Baden-Baden, ob die Residenz in Würzburg oder die Klassik Stiftung Weimar: WWS-Strube hinterlässt bundesweit seine Handschrift. „Kultiviert“ ist auch über die Seite www.wws-strube.de als praktischer Download erhältlich.

Ebenfalls auf der Website als Download zu finden ist die nagelneue Imagebroschüre von WWS-Strube, in dem nicht nur alle Dienstleistungen ausführlich beschrieben sind, sondern auch allerhand Wissenswertes über WWS-Strube zu lesen ist, wie beispielsweise über die Charity „Track & Drivers CON“ oder den hauseigenen „Fotopreis Museums(er)leben“. Bebildert wurde die Broschüre deshalb unter anderem mit Fotografien aus dem Wettbewerb, der in jeder Auflage auch auf internationale Teilnehmer verweisen kann.

+ WWS-Strube stellt vom 08. bis 12. März auf der ITB, der Leitmesse der weltweiten Reisebranche, in Berlin aus +